Programm 2018

10:00Begrüßung
 Ulrich Müller, Geschäftsführer wikopreventk
  
10:10Keynote: Welche Infrastruktur brauchen Energie und Klima?
 Univ.-Prof. Dr. Stefan P. Schleicher, Wegener Center für Klima und Globalen Wandel, Universität Graz 
  
10:45 Was die Energiewende für das österreichische Stromnetz bedeutet
 Dr. Ulrike Baumgartner-Gabitzer, Vorstandsvorsitzende APG 
  
11:15Kaffeepause
  
11:35Herausforderung Infrastrukturausbau am Beispiel ASFINAG
 DI Alexander Walcher, Geschäftsführer, ASFINAG Bau Management GmbH
  
12:00 Talkrunde
 Gebi Mair, Klubobmann Grüne Tirol
 Johannes Kostenzer, Landesumweltanwalt Tirol
 Franz Hörl, Abgeordneter zum Nationalrat
  
  
12:30  Mittagspause
  
Wie man mit Konflikten bei Infrastrukturvorhaben umgeht
  
13:30  Studienpräsentation: Erfolgsfaktoren für die Umsetzung von Bau- und Infrastrukturvorhaben
 Prof. Dr. Frank Brettschneider, Universität Hohenheim
  
14:00Praxisbeispiel: Das Beteiligungskonzept beim Projekt SuedLink
 Michael Roth, Projektleiter Kommunikation SuedLink, TenneT
 Walter Wakolbinger, MSc (GIS) Ing., ILF Consulting Engineers Austria GmbH
  
14:30 Reflexions-Talkrunde
 Torsten Gruber, Projektleiter Brenner Nordzulauf, Deutsche Bahn
 Prof. Dr. Frank Brettschneider, Universität Hohenheim
 Mag. Thomas Stiegmaier, Public Affairs Flughafen Wien
 Ulrich Müller, wikopreventk
  
15:10Kaffeepause
  
15:30Thementische
  
 Erfolg durch Bürgerbeteiligung am Beispiel Baden-Württemberg
 Ulrich Arndt, Leiter der Stabsstelle der Staatsrätin für Zivilgesellschaft und Bürgerbeteiligung
  
 Der partizipative Weg zur Umfahrung Fügen
 Mag. Dominik Mainusch, Bürgermeister der Gemeinde Fügen
  
 Zillertalbahn 2020+ - die erste Schmalspurbahn der Welt mit Wasserstoff-Betrieb
 DI Helmut Schreiner, Technischer Vorstand, Zillertaler Verkehrsbetriebe AG
  
 Freud und Leid / Sinn und Unsinn / Pro und Contra von Megaevents
am Beispiel von Erfahrungen mit Bürgerentscheiden bei Olympiabewerbungen
 Richard Adam, eh. GF Bewerbunggesellschaft München 2018 GmbH
 Herbert Binder, GF Brainwaves Werbeagentur München
  
16:00 2. Runde an den Thementischen
  
16:30 Reflexion des Tages
  
16:45Ende

 

Unsere Partner 2018:

Share This